Waldfestführer in Seeseiten

Auszug Seeseiten Sommer 2016, Quelle: seeseiten-magazin.de

Auszug Seeseiten Sommer 2016, Quelle: seeseiten-magazin.de

Das Waldfest des TSV Bad Wiessee ist wohl eines der etwas weniger überlaufenen Waldfeste rund um den Tegernsee. Was zugleich den besonderen Charme der Veranstaltung ausmacht: Echte bayrische Gemütlichkeit! Dies schätzen von Jahr zu Jahr immer zahlreicher Gäste und Familien aus Nah und Fern.

Spielmannszug mit Überraschungseinmarsch

Das weit über die Landesgrenzen hinaus bekannte Bier der herzoglichen Tegernseer Brauerei, schmackhafte Hendl vom Grill und allerlei Brotzeiten von ortsansässigen Metzgern dürfen da natürlich nicht fehlen.
Zur musikalischen Unterhaltung gibt es an beiden Waldfesttagen traditionelle bayerische Blasmusik. Dazu kommt ein Überraschungsauftritt des Wiesseer Spielmannszugs, der am Samstag gegen 19 Uhr stattfinden wird.

Losfee sucht Glückliche/-n

Zudem wird es wieder ein paar besonders Glückliche während des Waldfestes geben. Zwei hochwertige Hauptpreise (2015: Mountainbike und Flachbildschirm) können beim Kauf eines einzigen Loses am Glückshafen gewonnen werden. Dazu gibt es viele weitere tolle Preise, die von Wiesseer Geschäften gespendet wurden. Ein herzliches vergelt´s Gott an dieser Stelle im Namen des gesamten Vereins!

Viele strahlend Gesichter wird man am Samstagnachmittag auch in der Kinderspielstraße sehen. Es wird gemalt, auf Dosen geworfen oder die Zielgenauigkeit an der Torwand getestet. Langweilig wird es den jüngsten Gästen also sicherlich nicht.

Außenbar für Nachtschwärmer

Zu guter Letzt kommen auch alle Nachtschwärmer auf Ihre Kosten. Neuerdings gibt es Hochprozentiges nicht nur in der Waldfesthütte – sondern auch an der großen neuen Außenbar. Kredenzt werden Weine, Schnäpse, Aperol Spritz und weitere sündige Getränke. Unsere feschen Dirndln und Burschen freuen sich auf Euch.

Los geht es im Abwinkler Kurpark an der Hubertusstraße am Freitag, den 8. Juli, bereits um 15.00 Uhr und am Samstag, den 9. Juli, startet der Verein schon um 13.00 Uhr. Ideal um noch einen Kaffee und einen Kuchen zu verzehren. (Verschiebetermin: 15./16. Juli)

Kommentare sind abgeschaltet.